OmniPet Akralis

Amazon.de Price: 17,55 (as of 26/11/2020 10:26 PST- Details)

Beschreibung

Hautpflege für Hunde und Katzen

Die Zahl der Hautveränderungen nimmt auch bei den Haustieren zu. Dabei sind die Ursachen vielfältig bis ungeklärt. Die Haut von Hunden und noch ausgeprägter die von Katzen hat nur begrenzte Reaktionsmöglichkeiten, um auf Belastungen zu reagieren. Erste Anzeichen dafür sind Läsionen, Juckreiz, der bis zum Wundscheuern ausufern kann, Haarverlust sowie Schuppen- und Krustenbildung. Ein Mangel an speziellen Hautnährstoffen, wie essentiellen Fettsäuren, Vitaminen C, E und Biotin, Provitamin B5 sowie Zink als Spurenelement verstärkt die Veränderungen. Die in OmniPet Akralis enthaltene Photolyase ist ein DNA-Reparaturenzym, welches durch Sonnenstrahlen induzierte Hautschäden positiv beeinflusst. Dieses Enzym wird aus der Alge Anacystis sudulans gewonnen. Durch den Einschluss in spezielle Liposomenstrukturen kann sie topisch angewendet werden und so die Keratinozyten der Epidermis zuverlässig erreichen. Das Cremogel vereinigt die positiven Eigenschaften von Cremen und Gelen und ist Dank seiner Zusammensetzung in der Lage, die Inhaltsstoffe durch die innovative Dreifachemulsion zeitversetzt frei zu geben, womit eine 12-stündige Hydratation erreichbar wird.

zur Therapiebegleitung bei dermatologischen Affektionen (z.B. Atopie, Lichenifikation, akrale Leckdermatitis, Hautfaltenpyodermie, Impetigo)

zur Unterstützung der Narbenbildung

bei ständigem Pfoten- und Felllecken

bei ausgeprägtem Juckreiz

Anwendungsempfehlung:

Zweimal täglich dünn auf die gereizte Stelle auftragen. Bis zum Abklingen der Reizung über 2 bis 3 Wochen wiederholen.

Zusammensetzung:

Aqua, Glycerin, Cetearyl Alkohol, Helianthus Annuus Seed Oil, Ethylhexyl Palmitate Propylene Glycol, Algae Extract, Tocopheryl Acetate, Sodium Cetearyl Sulfate, Ascorbic Acid, Panthenol, Canola Oil, Allantoin, Zinc Oxide, Retinyl Palmitate, Sodium Hyaluronate, Methylchloroisothiazolinone, Methyliso